Slider

BERUHIGENDE SICHERHEITSSYSTEME MIT ZENTRALER STEUERUNG.

EINBRUCHMELDESYSTEME, BRANDSCHUTZ UND VIDEOÜBERWACHUNG MIT AUTOMATISCHER UND INTELLIGENTER STEUERUNG.

Mit Sicherheit eine gute Wahl: INTELLIGENT gesteuerte Alarm- und sicherheitssysteme sorgen für vollautomatischen schutz.

Ob Einbruchmelde-, Brandschutz- oder Videoüberwachungsanlagen – mit der automatischen Steuerung sind Sie auf der sicheren Seite. Ihr Gebäude "denkt mit" und sorgt für vollautomatischen Schutz für Sie und Ihr Eigentum: Nachts wenn Sie schlafen, ist Ihr Zuhause in Alarmbereitschaft. Und bei Abwesenheit aktiviert sich automatisch der Sicherheitsmodus und überwacht Ihr Zuhause zum Schutz vor Einbruch, Wasser oder Sturm, Feuer oder Rauch – rund um die Uhr. Mit einer intelligenten EIB/KNX-Anlage lassen sich die vielfältige Sicherheits- und Alarmfunktionen realisieren.

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK:

Gefahrenabwehr bei Rauch und Brand

Registrieren die Rauchmelder eine gefährliche Rauchentwicklung oder gar einen Brand, wird das System sofort aktiv. Selbstständig leitet es erste Gegenmaßnahmen ein und leistet entscheidende Fluchthilfe – denn bei Gefahr kommt es auf jede Sekunde an: Automatisch wird beispielsweise die Sprenkleranlage aktiviert, die Haustür entriegelt und das Licht im Fluchtweg angeschaltet. Sind die Bewohner abwesend, werden sie per Anruf oder SMS alarmiert.

Schutz bei Unwetter und Sturm

Bei gefährlich hohen Windgeschwindigkeiten sendet die KNX/EIB-Wetterstation eine Meldung an das System. Dieses versetzt Ihr Haus daraufhin in einen „sturmsicheren“ Zustand. Automatisch werden etwa Markisen eingefahren und Fenster, Dachluken oder Garagentore geschlossen. Auf der Wetterseite des Hauses fahren selbsttätig die Rollläden herunter.

Integration von Alarmsystemen

Rundum geschützt werden Gebäude und Bewohner mit der optional integrierbaren KNX/EIB-Alarmzentrale. Sie ist in der Lage, vorhandene Komponenten der intelligenten Elektroinstallation wie Automatikschalter, Präsenzmelder oder Fensterkontakte zu nutzen. Dadurch bietet sie höchsten Schutz in allen Räumen.

Schutz durch Anwesenheitssimulation

Für Ihren entspannten Urlaub sorgt die Anwesenheitssimulation, die Ihr Verhalten im Gebäude durch eine intelligente Aufnahmefunktion realistisch wiedergeben und damit Einbrecher erfolgreich abschrecken kann: Jalousien werden morgens geöffnet und schließen sich am Abend zu unterschiedlichen Zeiten, Lichter werden ein- und ausgeschaltet, selbst der Fernseher läuft gelegentlich – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die zentrale „Aus-Funktion"

Im Eingangsbereich lassen sich über die zentrale "Aus-Funktion" alle Geräte mit einem Knopfdruck oder Klick ausschalten. Damit ist garantiert, dass nicht unnötig Strom verbraucht wird. Optional kann diese Funktion auch direkt mit der Schließanlage gekoppelt werden.

GEBÄUDEAUTOMATION MIT SYSTEM UND KNOW-HOW.
SPRECHEN SIE MIT UNS: +49 (0) 7141 - 48 71 153

Search